Hauls TAG´s! Nägel Reviews Food

Filmreview - Fack ju Göhte

Heute gibt es mal wieder eine Filmreview von mir :)

Am letzten Samstag war ich zusammen mit meinen Eltern im Kino. Wir haben den Film "Fack ju Göhte" geguckt. Ich habe vorher von sehr vielen in meinem Bekanntenkreis gehört, dass der Film super ist und man den einfach sehen muss. & bei diesem schlechten Wetter ist Kino immer eine super Idee! :)

Story: 
Als Zeki Müller (Elyas M´Barek) aus dem Gefängnis entlassen wird und erfährt das, das erbeutet Geld unter einer Turnhalle verbuddelt ist, bewirbt er sich an der Schule als Aushilfslehrer. Er erhofft sich dadurch eine Chance an das Geld zu kommen. Nun soll er in der schlimmsten Klasse der ganzen Schule unterrichten. Schafft er es mit seiner Art, die Schüler unter Kontrolle zu bekommen und gelangt er schlussendlich an das Geld?

Informationen:
Freigabe: Ab 12 Jahren
Filmart: Komödie
Filmlänge: 118 min

Den Trailer könnt ihr euch hier ansehen.


Meine persönliche Meinung: 
Der Film bietet um einiges mehr als gedacht! Ich habe die Erfahrung gemacht das bei Komödien oft schon alle witzigen Szenen im Trailer vorhanden sind und der Film dann nicht viel Überraschendes bringt in Sachen Witz. Das war aber in diesem Fall kein bisschen zutreffend! 

An jeder kleinen Ecke ist ein Witz versteckt! Der Film enthält sowohl offensichtliche Gags als auch ein paar versteckte. In einer Szene steht auf dem Shirt des einen Mädchens Chantal No. 5 und nicht Channel No. 5 da muss man dann eben genau hingesehen haben :) 

Die Story des Films gefällt mir und funktioniert einfach so wunderbar als Komödie. Auch wenn ich die Story bei Komödien oft nebensächlich finde, gefällt sie mir hier wirklich sehr. 

Meiner Meinung nach gibt es auch nur noch sehr wenige gute deutsche Filme. Zum großen Teil schaue ich nur Filme aus den USA etc. Aber dieser Film gehört definitiv zu den gelungenen Deutschen Filmen. 

Die einzige Schwachstelle, die der Film hat ist, dass er einen kleinen Tick zu lang ist. Jedenfalls für meinen Geschmack. Er könnte auch etwas kürzer sein. Ich hatte allerdings nie das Gefühl "Kommt da jetzt noch mal irgendwas witziges oder wars das jetzt?", was mich sehr gefreut hat denn das habe ich doch häufiger bei Deutschen Komödien. 

Die Schauspieler machen ihren Job wirklich gut und kommen sehr realistisch rüber. Besonders begeistert bin ich von Elyas M´Barek der seine Sache wirklich gut macht und diese nüchterne, durchsätzungsfähige und "mir ist das alles total egal" Einstellung super rüber bringt.

Der Film ist eine gute Mischung aus Witz mit einer gut durchdachten Story.

Wer sollte sich den Film ansehen? 
Alle, die beim Trailer schon viel lachen konnten und die gerne (deutsche) Komödien sehen. Der Film ist es wirklich wert, das Geld zu investieren und ins Kino zu gehen. Einfach ein toller Film, bei dem man viel lachen kann!

Habt ihr "Fack ju Göhte" auch schon im Kino gesehen?
Oder wollte ihr euch den Film noch ansehen? 


 

Kommentare:

  1. Den film fand ich super! Haha das mit chantal ist mir nicht aufgefallen. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, der Film ist echt super! :) Das mit Chantal sah man auch nur sehr kurz :)

      Liebe Grüße :)

      Löschen
  2. hab ihn auch gesehen, war super :) ja das mit dem chantal aufm shirt hab ich gesehen und musste so lachen :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das mit dem T-shirt war wirklich genial :)

      Liebe Grüße :)

      Löschen
  3. Oh, den Film hab ich auch gesehn, der war wirklich wirklich gut haha
    und ich kann deiner Review eigentlich nur zustimmen

    xoxo,
    Leonie

    AntwortenLöschen

♥ Ich freue mich immer über jeden lieben Kommentar ♥
Gerne auch konstruktive Kritik!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Vielen Dank für deinen Besuch auf meinem Blog ♥